Referenzen

Erfolgreich realisierte Projekte

Sammeln Sie Ideen oder lassen Sie sich von unseren Projekten inspirieren. Wir zeigen im folgenden Abschnitt, was die Projektarbeit im Rahmen der Trinkwasserspender auszeichnet, wie sie angewandt wird und wie sich Bewusstsein zur nachhaltigen Schonung unseres blauen Planeten schaffen lässt.

Wenn Sie mehr zu den Förderungsmöglichkeiten zu Trinkbrunnen-Projekten erfahren möchten dann schauen Sie am besten hier.

Unsere Referenzen

 

Wir beraten

Wie ganzheitliche Projekte zustande kommen

Um ein Projektvorhaben ganzheitlich zu gestalten, bieten wir gern an, Ihnen Themenvorschläge zu unterbreiten. Wir zeigen, welche Integrationsmöglichkeiten ein Trinkbrunnen hat, was ein Rundum-Vorhaben auszeichnet und wie Sie Ihr Projekt medial in Szene setzen.

Insbesondere In Bildungseinrichtungen, aber auch zur Quartiersaufwertung leisten Wasserspender einen Beitrag in die Nachhaltigkeit unserer Wasserversorgung und stehen als Symbol für Gemeinschaftlichkeit und Wachstum.

 

Moderne Städte

Wasserspender für den öffentlichen Raum

Ein Trinkbrunnen in Parks oder auf Plätzen schafft nicht nur einen lebendigen Ort der Begegnung, sondern steht auch für einen innovativen Städtebau. Zu den Faktoren, die das Image einer Stadt mit Trinkbrunnen stärken, gehören unter anderem Folgende:

 

  1. Leitungsgebundene Wasserspender werden von der Bundesregierung empfohlen und gelten als Indiz für Achtsamkeit, Bemühen, Gemeinschaftlichkeit und Innovation.
  2. Als Eye-Catcher ziehen Trinkbrunnen viele Passanten diverser Altersklassen an. Ob Kind oder Erwachsener - Trinkbrunnen und insbesondere Wasser, sind ein Erlebnis.
  3. Als Maßnahme zur Quartieraufwertung sind Wasserspender nicht nur praktisch und beliebt, sie verschönern auch ihre Umgebung und lassen sich in jedes Stadtbild integrieren.
  4. Wasserspender sind Symbol für ein nachhaltiges Bewusstsein, für die Umweltfreundlichkeit und für die Gesundheit und transportieren dementsprechend diese Werte zum eigenen Image-Push.
  5. Wasserspender sind Begegnungsstätten, an denen sich viele und unterschiedliche Menschen treffen - vor allem im Sommer.

 

Presselinks:

Grünes Shopping

Ein Wasserspender für das Stern-Center in Potsdam

Bekannt und beliebt als größtes Einkaufs-Center der Region bietet das Stern-Center ein vielseitiges sowie attraktives Angebot von Modegeschäften über Elektronik-Läden bis hin zu Reisebüros und Arztpraxen.

Die Konzeptionierung des "grünen Shoppings"

Das Center ist ein nachhaltig geführtes Unternehmen, welches sich seiner ökologischen, sozialen sowie ökonomischen Verantwortung bewusst ist und ganz den Konzepten des ECEs entspricht, das seit 2010 Herausgeber eines Nachhaltigkeitshandbuch zur Gestaltung von Shopping-Centern ist. Im Zuge dessen wurden 84 Center auf Ökostrom umgestellt und moderne Lichtkonzepte zur Energieeinsparung installiert. In Hamburg und Berlin bieten einige Center zudem emissionsfreies Tanken an, eben so wie das Stern-Center in Potsdam.

Kostenfreie Wasserversorgung im Shoppingcenter

Einen Schritt weiter in Richtung Umweltfreundlichkeit ist das Stern-Center, nun über die Installation eines Wasserspenders gegangen. Entschieden haben sich die Betreiber für einen stilvollen Trinkbrunnen der Marke Borg und Overström, der inmitten des Gebäudekomplexes installiert wurde und nun kostenfrei Mitarbeiter sowie Passanten erfrischt.

Ein erfrischendes Erlebnis aus trichterförmigen Pappbechern

Das Standgerät „Niers-B5“ gibt neben Wasser mit Umgebungstemperatur auch gekühltes Wasser aus. Die Bedienung erfolgt per elektronischer Druckknopftaste. Getrunken wird dann aus trichterförmigen Pappbechern, die insbesondere für Kinder sehr ansprechend sind. Zeitgleich zum Erlebnis und der kleinen Freude, die sich in den Gesichtern der Passanten zeigt, ist der Trinkbrunnen eine sinnvolle Alternative zu Softdrinks und schont zudem die Umwelt durch ausbleibenden Plastikflaschenverbrauch.

Eine Empfehlung der Bundesregierung

Beiräte der Bundesregierung empfehlen, bundesweite Informationskampagnen (VII.4) mit dem Ziel der Verhaltensänderung durchzuführen und sprechen sich für den verpflichtenden Einsatz von leitungsgebundenen Wasserspendern in öffentlichen Gebäuden aus.

 

Eine Vorreiterrolle als „grünes“ Shopping-Center ist dem Stern-Center, dank nachhaltiger Unternehmensführung, somit gewiss. Machen Sie sich selbst ein Bild beim Shopping und schauen Sie bei unserem Trinkbrunnen vorbei. 

 

Wasserspender für Shoppingcenter >>

Wir informieren Sie ausführlich über Wasserspender

Kontaktieren Sie uns und wir beantworten Ihnen alle Fragen rund um das Thema Wasserspender im Detail und entwickeln mit Ihnen innovative Projekte.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@aquadona.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* Pflichtangaben

Sie haben Fragen?

Sie benötigen weitere Informationen oder ein Angebot? 

030 345 092 37

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Per E-Mail erreichen Sie uns unter
service@aquadona.com

Foto von Herrn Kubassa

Ich bin stolz darauf, ausschließlich hochwertige Trinkbrunnen der zuverlässigsten Hersteller anzubieten!

Gerrit J. Kubassa,
AquaDona