Wasserspender Heiß, Kalt und Kohlensäure

Tafelwasseranlage Niers von Borg and Overstrom
Tafelwasseranlage

‘Heiß und Kalt Wasserspender’ mit Kohlensäure für jeden Bedarf

Um gesund und vital zu bleiben, ist das Trinken von Wasser unerlässlich. Aquadona bietet Ihnen ‘Heiß und Kalt Wasserspender’ mit Kohlensäure an, um alle Wünsche Ihrer Nutzer zu erfüllen. Ein Wasserspender mit Kohlensäure bietet aromatisches Wasser und das verfügbare Kaltwasser erfrischt vor allem im Sommer. Mit einem Kaltwasserspender kann der Nutzer im Sommer seinen Eistee und andere Kaltgetränke aufbereiten. Somit wird ein Kalt-Wasserspender mit optionaler Kohlensäure für Sprudelwasser vielen Ansprüchen gerecht. Dabei ist es uns ein Bedürfnis, die Ressource Wasser wieder mit Bedacht einzusetzen und die Entstehung von Plastikmüll zu reduzieren. Folgende Produktmerkmale werden Ihnen von vielen unserer Modelle geboten:

  • Ausgabe von Kaltwasser, ungekühltes Wasser
  • Bereitstellung von Heißwasser (über 90 Grad)
  • Sprudelwasser (CO2)
  • Kühlung
  • Direktkühlung *
  • Flaschenfüller und Becherspender

Zu den Trinkwasserspender

Überzeugen Sie sich von den guten Ausstattungsmerkmalen der jeweiligen ‘Heiß und Kalt Wasserspender’ mit Kohlensäure. Mit einem solchen Wasserspender kaufen Sie viel Komfort in einem einzigen Gerät, denn die unterschiedliche Wasserveredlung mit kaltem Wasser und Sprudelwasser ist äußerst effizient, unter anderem aufgrund von geringem Stromverbrauch der Geräte. Damit werden unsere Heiß- und Kalt-Wasserspender mit Kohlensäure fast jeder Vorliebe gerecht und der Nutzer kann zwischen stillem Wasser und dem aromatischen Wasser mit Kohlensäure wählen. Wenn der ‘Heiß und Kalt Wasserspenderʼ eine Kühlung hat, kann man sogar die Wassertemperatur zwischen 4 Grad und 11 Grad Celsius einstellen. Insbesondere die Direktkühlung weist viele Vorteile auf, da Sie so Strom und dementsprechend Kosten sparen können: Das Wasser wird nicht in einem Wassertank gespeichert und permanent gekühlt, sondern durchläuft zur Kühlung direkt vor der Wasserausgabe eine Kühlschlange. Zudem bieten die verschiedenen Modelle praktische Features wie die hohe Trinkarmatur zur Flaschenfüllung oder einen Becherspender. Weitere Infos finden Sie in den Produktbeschreibungen der einzelnen Modelle.

Bei Aquadona finden Sie diverse ‘Heiß und Kalt Wasserspender’ mit Kohlensäure. Schauen Sie sich im Katalog um und wählen Sie für Ihren Anwendungsbereich das passende Modell. Bei Bedarf können Sie unseren Service kontaktieren. Wir finden für Sie den geeigneten Wasserspender. Sprechen Sie uns einfach an.

‘Heiß und Kalt Wasserspender’ mit Kohlensäure in bester Qualität

Die angebotenen Trinkwasserspender von Aquadona bieten viele Möglichkeiten. Die unterschiedliche Wasserveredlung des ‘Heiß und Kalt Wasserspendersʼ mit Kohlensäure ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal und bietet somit eine gute Auswahl an verschiedenen Trinkwasserarten. Zudem ist das Trinkwasser permanent verfügbar, da alle Wasserspender mit Festanschluss angeboten werden. Das Wasser kommt direkt aus der Trinkwasserleitung, damit der Nutzer frisch zapfen kann. Außerdem bieten unsere Wasserspender mit Heiß- und Kaltwasser ein hohes Maß an Nachhaltigkeit und sorgen für eine geringere Umweltbelastung und Verschmutzung der Meere. Zudem ist die Bedienung einfach und die Funktionstasten sind klar erkennbar. Hier noch einmal die Qualitätsmerkmale im Überblick:

  • Wasserveredlung
  • Trinkwasser dauerhaft verfügbar
  • Festanschluss
  • Ausgabe von frischem Wasser
  • einfache Bedienung
  • hygienische Anwendung
  • wartungsarm

Profitieren Sie von den Qualitäten der ‘Heiß und Kalt Wasserspenderʼ mit Kohlensäure. Im Sortiment von Aquadona finden Sie eine vielfältige Produktauswahl.

‘Heiß und Kalt Wasserspender’ mit Kohlensäure und die Hygiene

Der Festanschluss der ‘Heiß und Kalt Wasserspenderʼ mit Kohlensäure gewährleistet einen Betrieb mit frischem Wasser. Eine Lagerhaltung von z. B. Wassergallonen birgt das Risiko einer Verunreinigung, sodass ein Festwasseranschluss zu bevorzugen ist. Für die Inbetriebnahme der Geräte ist daher immer ein Wasseranschluss erforderlich. Wenn Sie einen Wasserspender mit Kühlung wählen, muss zudem ein Stromanschluss vorhanden sein. Mit dem speziellen Filtersystem unserer Wasserspender mit Wasserfilter lassen sich Bakterien, Schwebeteilchen und gelöste Stoffe fast vollständig entfernen. Wir können Ihnen ein virenfreies Trinkerlebnis garantieren. Alles, was bleibt, ist eine optimale Wasserqualität und guter Geschmack. Die Hygiene unserer ‘Heiß und Kalt Wasserspender’ mit Kohlensäure hier einmal im Überblick:

  • Festanschluss ermöglicht frisches Trinkwasser
  • keine Verunreinigung durch Lagerhaltung
  • Filter entfernen Bakterien und Viren
  • Filter entfernen chemische Verunreinigung
  • einfacher Austausch der Filter
  • Einhaltung hygienischer Standards

Im Sortiment von Aquadona finden Sie verschiedene ‘Heiß und Kalt Wasserspenderʼ mit Kohlensäure, die eine hygienische Anwendung ermöglichen. Beachten Sie die Angaben in den Produktinfos zum jeweiligen Modell.

‘Heiß und Kalt Wasserspenderʼ in der Anwendung

Die ‘Wasserspender Heiß Kaltʼ mit Kohlensäure sind für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche geeignet. Während man den Heißwasserspender vor allem in Büros oder Teeküchen findet, ist der Wasserautomat mit Kohlensäure an den unterschiedlichsten Orten im Einsatz. Ob Büro, Klinik, Arztpraxis, Fitnessstudio oder Shoppingcenter – an allen Orten kann ein Trinkwasserspender mit Sprudel verwendet werden.

Bei Aquadona finden Sie diverse ‘Heiß und Kalt Wasserspenderʼ mit Kohlensäure sowie Tafelwasseranlagen. Unsere Auswahl ist sehr vielfältig, sodass auch Sie mit Gewissheit das richtige Modell finden werden. Überzeugen Sie sich selbst von unserem breit gefächerten Angebot und besuchen Sie unser Produktsortiment.

Bestellen Sie bei Aquadona den passenden ‘Heiß und Kalt Wasserspenderʼ mit den gewünschten Funktionen und lassen Sie sich von uns beraten. Wir helfen Ihnen gerne!

* Eine Direktkühlung spart Strom, denn Wasser wird dabei nicht in einem Wassertank gespeichert und permanent gekühlt, sondern durchläuft zur Kühlung direkt vor der Wasserausgabe eine Kühlschlange