Wasserspender

Mit Festwasseranschluss

Von der Trinkwasserleitung wird Wasser angezapft und über die Trinkarmatur oder den Flaschenfüller ausgegeben. Das bedeutet Effizienz und Umweltschutz bei gleichzeitiger Kostenreduzierung. Pure Frische und ein gesundes Maß an Klarheit gibt's obendrauf.

Tauchen Sie ein in unsere Welt der leitungsgebundenen Wasserspender und profitieren Sie von einer umweltfreundlichen Alternative zu Wasser aus der Plastikflasche.

Der Vergleich | Trinkbrunnen - Tafelwasseranlage - Gallonenspender

 

Benefit unserer Wasserspender

AquaDona ist ein Berliner Onlinehandel und bietet Ihnen leitungsgebundene Wasserspender und Trinkbrunnen die leicht zu bedienen, leicht zu warten und leicht zu installieren sind. Aufgrund unserer puren Onlinepräsenz können wir die Kostenersparnis wegfallender Handelsvertreter und Außendienstmitarbeiter an unsere Kunden weiterleiten - und das machen wir gerne!

Höchste hygienische Standards und Kostenersparnis von über dem Hundertfachen im Gegensatz zum Kauf von Wasser in Plastikflaschen erwarten Sie, wenn Sie auf Wasserspender mit Festanschluss umsatteln. Ganz zu schweigen vom wegfallenden Aufwand falls Sie vorher Gallonenwasserspender oder kistenweise Flaschenwasser verwendet haben.

Gerrit J. Kubassa

 

EIN WASSERSPENDER MIT FESTWASSERANSCHLUSS

Ein Wasserspender mit Festanschluss ist grundsätzlich leitungsgebunden und gibt Trinkwasser aus dem Grundwasservorkommen aus. Dies erfolgt meist über einen Strahl, von dem aus direkt getrunken werden kann. Das Trinkwasser lässt sich bei vielen Modellen auch in Flaschen abfüllen, über Filter veredeln oder zu Tee- sowie Suppenwasser erhitzen.

 

WO MAN WASSERSPENDER FINDET

Vielen sind vor allem die Trinkbrunnen auf amerikanischen Boden bekannt - insbesondere zu sehen auf Flughäfen, in Parks oder auf öffentlichen Flächen. Ebenso viel gesehen: Gallonenspender aus Arztpraxen und Warteräumen, die wir Ihnen aus Gründen unseres Umweltbewusstseins nicht anbieten. Lesen Sie dazu mehr, hier

 

Neugierig? Dann werfen Sie gleich einen Blick in unseren Trinkbrunnen-Katalog (aktuelle Preise finden Sie auf dieser Website). 

Wasserspender im Vergleich

Wir zeigen, inwiefern sich die Kategorien der Wasserspender grundlegend unterscheiden. Falls Sie weiter  Fragen haben, kontaktieren Sie uns gern oder klicken Sie sich durch unsere Website.

Tafelwasseranlage

Tafelwasseranlagen mit Festanschluss zeichnen sich dadurch aus, dass sie Leitungswasser zu Tafelwasser umwandeln. Das ursprüngliche Leitungswasser wird dabei gefiltert, mit CO2 zu Sprudelwasser veredelt und gekühlt oder erhitzt. Ganz nach Ihrem Geschmack - natürlich ohne Kalk und Chlor.
Jetzt mehr erfahren

Tafelwasseranlage von Borg und Overström

Trinkbrunnen

Trinkbrunnen mit Festanschluss zeichnen sich durch ihre Festinstallation für den Innenbereich sowie Außenbereich aus, werden direkt an die Frischwasserleitung angeschlossen und geben Trinkwasser über einen Flaschenfüller oder eine Trinkarmatur aus, von der direkt getrunken werden kann. Leitungsgebundene Trinkbrunnen bieten einen hochwertigen sowie puren Wassergenuss.

Erfahren Sie dazu mehr

Trinkbrunnen mit Hunde Grafik Modell "Spree" von Murdock (Modell GRF34)

Gallonenspender

Diese Art der Wasserspender unterscheidet sich von leitungsgebundenen Trinkbrunnen und Tafelwasseranlagen. An sie wird eine Kunststoffgallone angeschlossen, aus der Wasser abgezapft wird. Ihre Anwendung hat sowohl umweltschädliche und somit auch gesundheitsschädliche Konsequenzen - kurzfristig und langfristig. Wir erklären Ihnen gerne, warum das so ist und weshalb Sie bei uns keinen einzigen Gallonenwasserspender finden.
Lesen Sie hier mehr

Gallonenspender von Canaletas