Wasserspender mit Kühlung

Bei „Direct Chill“-Geräten wird das Wasser beim Durchlaufen durch eine Metallspule gekühlt und ohne Zwischenspeicherung im Tank direkt ausgegeben. Das verspricht ein pures Frischeerlebnis, denn abgestandenes Wasser ist somit passé.

Nicht nur an heißen Sommertagen beliebt, auch aus Gründen der Hygiene empfiehlt sich oft ein Trinkwasserspender mit Kühlfunktion, denn aufgrund der direkten Kühlung wird das Trinkwasser frisch gehalten. Der Geschmack nach abgestandenem Wasser durch Speicherung in Kühltanks ist mit Direct-Chill-Geräten also nicht möglich.